<< zurück

Aktuelles
21. bis 23.08.2015
Bundesweite Refugee-Konferenz in Hannover
UJZ Korn, Kornstraße 28, 30167 Hannover


Das "Refugee Protest Camp Hannover" in Zusammenarbeit mit "Lampedusa in Hamburg", "Refugee Movement Berlin" und der "Refugee Bus Tour" lädt ein:

Seit 2012 haben selbstorganisierte Refugee-Proteste in Deutschland an Kraft gewonnen.
Protestmärsche und Protestcamps z.B. in Würzburg, Berlin, Hamburg und Hannover haben gezeigt, dass Refugees ihre Anliegen kraftvoll auf die Straße tragen können.

Wir wollen euch einladen, nach Hannover zu kommen, - um uns kennen zu lernen,
- uns über unsere Erfahrungen und Möglichkeiten des Widerstands gegen diskriminierende Gesetze für Asylsuchende auszutauschen
- und um gemeinsam zu besprechen, wie die Kämpfe für ein Leben in Freiheit und Würde für alle in Zukunft geführt werden können.

Kommt nach Hannover ins UJZ Korn, Kornstraße 28, vom Freitag, 21.08, bis Sonntag, 23.08.2015.

WICHTIG:
- Bitte unterstützt in organisierten Gruppen Refugees aus eurer Gegend bei der Anreise, wenn möglich durch Fahrtkostenerstattung.
- Bitte schreibt uns eine kurze E-Mail, mit wie vielen Leuten ihr anreist, wenn möglich bis 14.08.15

mehr Informationen:
  • http://refugeeconference.blogsport.de/


    Flüchtlingsrat Hamburg, Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg
    Tel.: 040-431587 Fax: 040-4304490

    info@fluechtlingsrat-hamburg.de


  • << zurück

    nach oben