<< zurück

Aktuelles
25.01.2007
Hamburger Appell
Keine Abschiebungen von Familien nach Afghanistan

Die Hamburger Bundestagsabgeordneten von SPD, GAL und DIE LINKE. sowie VER.DI Hamburg
rufen alle Bürgerinnen und Bürger, Initiativen und Organisationen auf, den "Hamburger Appell - Keine Abschiebungen von Familien nach Afghanistan" zu unterstützen.
Mehr Informationen
  • www.fluchtpunkt-hamburg.de
  • http://www.netzwerk-afghanistan.info/home/

    Unter dieser e-Mail könnt Ihr den Appell unterstützen:

    mailto:Antje.Moeller@gal-fraktion.de


    Solidaritätsveranstaltung am 06.02.2007 um 18.00 Uhr
    im Curio Haus, Rothenbaumchaussee 15, Hamburg
    siehe unter
  • http://www.gew-hamburg.de/ausschuss_bleiberecht.html

    Presse
    Mindestlohn fuer Fluechtlinge (TAZ vom 12.02.07)
    Pressespiegel vom 02. bis 04.02.2007


    Flüchtlingsrat Hamburg, Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg
    Tel.: 040-431587 Fax: 040-4304490

    info@fluechtlingsrat-hamburg.de

  • << zurück

    nach oben