<< zurück

Abschiebungen
24.11.2006
Hamburg will am 24.11.2006 eine Familie nach Afghanistan abschieben

Pressemitteilung PRO Asyl vom 23.11.2006

Presse
  • Afghanen vorerst sicher (TAZ vom 08.12.2006)
  • Sieben Minuten für ein Schicksal (TAZ vom 07.12.2006)
  • Vorreiter Nagel (TAZ vom 07.12.06)
  • "Jeder in Afghanistan hat Angst" INTERVIEW: EIKEN BRUHN mit RA Karim Popal
    (TAZ vom 22.11.06)
  • Hamburg schiebt Afghanenfamilien ab(TAZ vom 22.11.06)
  • Erster deutscher Fall: Hamburg schiebt Familie nach Afghanistan ab (HHAB vom 22.11.06)
  • "Warum dürfen wir nicht in Hamburg bleiben?" (HHAB vom 22.11.06)
  • Bleiberecht: Die Mortazavis hoffen wieder (HHAB vom 21.11.06)
  • Familienziel Bürgerkrieg (TAZ vom 20.11.06)




    Flüchtlingsrat Hamburg, Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg
    Tel.: 040-431587 Fax: 040-4304490

    info@fluechtlingsrat-hamburg.de


  • << zurück

    nach oben